Rezension: Lux – Reihe

1473611396049-jpg
Lux – Reihe. Hardcover mit weichem Umschlag

Titel: Buch 1 = Obsidian, Buch 2 = Onyx, Buch 3 = Opal, Buch 4 = Origin, Buch 5 = Opposition.

Autorin: Jennifer L. Armentrout

Genre: Fanatasy

Verlag: Carlson

Inhalt:                                                                                                                                               Katy zieht mit ihrer Mutter nach West Virginia. Dort lernt sie Dee und Daemon Black kennen die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen. Immer wieder werden neue Geheimnisse gelüftet, die Katy zusammen mit Dee, Daemon und ihren anderen Freunden bewältigen müssen.

Achtung!! Spoiler Warnung!!!

Meine Meinung zum Schreibstil:

Ich finde die Bücher sind von Anfang an spannend und emotional geschrieben. In Onyx hatte ich das Gefühl, dass sich alles etwas in die Länge zieht aber es war trotzdem sehr spannend und Nervenerregung bis zum Schluss.

Meine Meinung zu den Personen: 

Die Autorin hat die perfekten Personen erschaffen die es für diese Reihe hätte geben können. Sie beschrieb sie alle haargenau und ich wünschte mir, dass es diese Personen wirklich gäbe.

Meine Meinung zum Inhalt:

Ich finde diese Reihe ist sehr spannend und hin und wieder lustig geschrieben. Es gab Momente in denen ich hätte weinen können oder das Buch gegen die Wand klatschen können. Die Beziehung zwischen Daemon und Katy ist einfach wunderschön und Herz erwärmend.

Fazit:

Diese Reihe gehört auf jeden fall zu meinen Lieblingsbücher. Ich kann allen die Bücher empfehlen die Spannung, Liebe und Aliens (Lux) mögen.

Eure Sara. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s