Rezension: Selection 1-3

20161230_1251371
Selection Schuber 1-3

Titel: 1. Buch Selection; 2. Buch Selection – Die Elite; 3. Buch Selection – Der Erwählte

Autor: Kiera Cass

Verlag: FJB | Sauerländer

Inhalt:

In Selection geht es um America Singer, die eine der 35 Erwählten ist, die zur Auswahl für Prinz Maxon als Frau und Prinzessin. Im Laufe der Geschichte erkennt America viele Dinge und fängt an für den Prinzen zu kämpfen.

Spioler Warnung!!

Meinung zum Schreibstil:

Der Schreibstil von Kiera Cass ist einer meiner Lieblingsschreibstile. Er ist sehr emotional und man kann sich einfach nur in diese Welt versetzen. Man fühlt immer mit den Personen mit und man hat das Gefühl, man ist selber diese Person. Ich liebe schon immer die Ich – Perspektive und Kiera Cass kann sie sehr gut schreiben.

Meinung zu den Personen:

Kiera Cass hat sehr tolle und wunderbare Personen geschaffen. Man kann sie einfach nur lieben und man will selber für diese Personen kämpfen. America und Maxon sind so süß und ich wurde selber etwas neidisch als ich das gelesen hab. Ich finde Aspen nervt etwas und funkt nur unnötig dazwischen, genau wie Celeste und Kriss.

Meinung zum Inhalt:

die Idee mit Illea und dem Casting finde ich großartig. Für mich zieht sich die Geschichte etwas zu lang raus und es hätten auch nur zwei Bücher gelangt. Ich finde man hätte noch mehr nach der Hochzeit erzählen können. Im Englischen gibt es ein Bonuskaptiel, das wäre schön gewesen wenn man es übersetzt hätte.

Fazit:

Ich liebe diese Bücher und sie werden immer eine meiner Lieblingsreihen sein. Es gibt zwar ein paar Mängel, aber trotzdem gebe ich dieser Reihe :

*****/***** Sterne.

Eure Sara 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s